Allgemein

„Zweikämpfer“ von Mehdi Benhadj-Djilali

DOKFEST_ZWEIKAEMPFER_7

Seiner Leidenschaft folgend,

mit Spass bei der Sache,

in der Welt des runden Leders.

„Zweikämpfer“ von Mehdi Benhadj-Djilali legt seinen Blick auf Spieler,

furiose Ballkünstler,

für die aber kein Platz mehr zu sein scheint,

im System der Fussballinsdustrie.

Die Kehrseite der Jubelgesellschaft,

ungeschönt,

emotional,

und doch versöhnlich.

Die Wahrheit liegt nicht immer auf dem Platz oder

sind 15 Jahre genug, um es Berufung nennen zu können,

vor allen wenn das Geld versiegt?

 

 

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.