Allgemein

MIRANDA JULYS DER ERSTE FIESE TYP @ Münchner Kammerspiele

Bildschirmfoto 2017-06-04 um 18.51.07

Einen Buch durch ein Theaterstück zu ersetzen,

soviel darf gesagt sein,

so etwas ist unmöglich.

Vor allem wenn man nur 2 Personen auf der Bühne zählt,

mit der Sängerin Brandy Butler ist man zu dritt.

Aber ähnlich wie in der Rüpings erstaunlichem Hamlet

(Kritik: hier)

fliegen sie auch hier nur so durch die Charaktere,

ohne, ja das muss gesagt sein,

ohne jemals den Rhythmus zu verlieren oder es dem Zuschauer schwer zu machen.

Was Maja Beckmann da vollführt ist eine Tanz durch und mit den Seiten.

Natülrlich  bleibt ein Buch ein Buch,

aber dieser Miranda July Geschichte hat der Regievirtuose Christopher Rüping auch auf der Bühne zu großem Reiz verholfen.

Ansehen.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.