Allgemein

Macbeth oder Was soll das denn?

40bc840a534642dd5228b2ffe7dbe70fac69445c.jpg__1920x1080_q85_crop_upscale

 

Was ist denn das?

Eine der aufreibensten Geschichten aus dem Shakespeareschen Gesamtwerk in Zeitlupe,

ohne nachvollziehbare Charakterentwicklung und auch noch der Heldenreise gänzlich beraubt?

Wem es genügt sich an blutigen Großaufnahmen und monumentalen Landschaftsbildern zu ergötzen,

dem und nur dem sei nicht abgeraten vom Macbeth mit einem überzeugenden Michael Fassbender und einer ebensolchen Marion Cotillard.

Zu retten war aber für die beiden Starschauspieler leider ebenso nichts.

Gähn.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.